Foersterbrille

Forsterbrille-BildDas Brillen-Ophthalmoskop nach Professor Foerster dient Ihnen zur stereoskopischen Untersuchung des Augenfundus. Mit dieser handlichen und bequemen Foersterbrille können Sie perfekt ausgestattet ins Praktische Jahr starten.

Unser Angebot:

Sie sind sich noch nicht sicher, ob Sie wirklich in der Augenheilkunde bleiben wollen? Oder Sie haben im Moment einfach nicht die finanziellen Mittel, um sich eine eigene Foersterbrille zu kaufen? Dann machen wir Ihnen ein attraktives Angebot: Für eine geringe Leihgebühr stellen wir Ihnen eine Foersterbrille ein Jahr lang zu Verfügung!

 

 

 

 

 

Und so funktioniert es:

  1. Leihanfrage mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse per E-Mail an den Novartis Studentenservice senden.
  2. Sie erhalten einen Leihvertrag und die Kontaktdaten unseres Partner-Optikers (vorbehaltlich Verfügbarkeit).
  3. Sie füllen den Vertrag aus, senden ihn mit Ihrer Unterschrift an unseren Partneroptiker und überweisen die Leihgebühr ebenfalls an unseren Partneroptiker.
  4. Die Foersterbrille wird auf Ihren persönlichen Augenabstand angepaßt. Hierzu nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu unserem Partneroptiker auf, oder kommen persönlich in das Optikergeschäft. Unser Partneroptiker fragt alle notwendigen Details bei Ihnen ab.
  5. Sie erhalten Ihre personalisierte Foersterbrille entweder per Post, oder Sie holen Sie persönlich bei unserem Partneroptiker ab.
  6. Nach Ablauf eines Jahres senden Sie die Foersterbrille an unseren Partneroptiker zurück oder geben Sie persönlich ab.

 

ZURÜCK